Verdienter Auswärtssieg in Leimbach 25.03.15

D-Junioren

FSV Leimbach – SV 1901 Gehaus 1:4

Das 4. Spiel innerhalb von zwei Wochen führte uns nach Leimbach. Obwohl das Hinspiel klar mit 5:2 gewonnen wurde, ging man sehr konzentriert in diese Partie. Nur zu gut war das Unentschieden der letzten Saison noch in den Köpfen. Die Überlegenheit wurde bereits in der 8. Minute durch Felix Höhn zur Führung genutzt; jedoch konnte der Gastgeber nur 5 Minuten später ausgleichen. Der SV Gehaus war die klar bessere Mannschaft, jedoch wurden die vielen Torchancen wie so oft nicht genutzt. Mit einem Unentschieden ging es in die Halbzeit. Zur 2. Halbzeit wurde umgestellt. Felix Höhn wurde ins offensive Mittelfeld gestellt, Sören Zickler nahm die rechte und Vincent Wald die linke Außenbahn ein. Der Druck auf den Gastgeber wurde nun noch größer. Der starke Kapitän Maurice Zickler zog geschickt die Fäden im Mittelfeld und setzte seine Mitspieler nun öfters gut in Szene. Diese Anspiele konnte der eingewechselte Robin Schwarz in der 45. und 48. Minute zu einer nun klaren Führung nutzen. Zwei Minuten vor Abpfiff erhöhte der quirlige Felix Höhn zum hochverdienten 1:4 Auswärtssieg.

SV 1901 Gehaus: Nils Kleffel, Paul Dietzel, Pascal Six, Vincent Wald, Leon Bobrowski, Sören Zickler, Maurice Zickler, Felix Höhn2, Robin Schwarz2

She had prepared for her test through ace the ielts and I think I https://writemyessay4me.org/ was very fortunate to have this valuable book that really strengthened my skills all the way through
Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.